Ausstellungen Braunvieh Tirol

Braunvieh - Ausstellungsnormen

Preisrichterregelung bei Ausstellungen

Für Tal-, Gebiets- und Jubiläumsausstellungen gilt folgender Beschluss: Falls ein Nicht-Tiroler Preisrichter angefordert wird, so werden die Ausstellungstiere nur gereiht und keine Ausstellungsklassen vergeben.

 

Anmeldung für Ausstellungen

Die Anmeldung hat bis spätestens 1 Monat vor der jeweiligen Veranstaltung (nur über den Zuchtbuchführer und mit den gültigen Formularen) beim Tiroler Braunviehzuchtverband zu erfolgen.

 

Leistungsvoraussetzungen für Zuchtviehausstellungen

Der Vorstand des Tiroler Braunviehzuchtverbandes hat in seiner Sitzung folgende Leistungsnormen für Ia Prämierungen ab 01.01.2017 beschlossen:


Erstlingskühe: Einsatzleistung 24kg (1. oder 2. Probemelkung)

Erstkalbealter: unter 36 Monate

Mehrmelkkühe: Die angegebenen Leistungsnormen müssen einmalig bei der Höchstleistung (nicht Durchschnittsleistung!) erreicht werden.

 

Leistungsklasse Ia:

Einsatzleistung: 24 kg

Es muss einmalig folgende Leistung erbracht werden:
420 Fett- und Eiweiß-kg und 3,70% Fett und 3,2% Eiweiß

Leistungsklasse I:

Einsatzleistung: 20 kg

Es muss einmalig folgende Leistung erbracht werden:
390 Fett- und Eiweiß-kg

 
Original Braunvieh:

Keine Leistungskriterien.
Tiere ab 93,6% Original Braunvieh Blutanteil oder Tiere, welche bereits am Förderungsprogramm teilnehmen.

Braunvieh - Ausstellungskategorien

Zu einer Ausstellung gemeldet werden können:

  • Stiere, Kühe, Kalbinnen und Jungkalbinnen, die ins Tiroler Herdebuch aufgenommen sind
  • Kuhfamilien können prämiert werden, wenn die Stammmutter 3 direkte Nachkommen hat, wobei bereits 2 in Milch sein müssen und der dritte direkte Nachkomme mindestens 1 Jahre ist.
Ausstellungskategorien

Gruppe

Geburtsjahr

Stiere

alle Herdebuchstiere

Altkühe

geb. bis 30.06.2009

Mittelalte Kühe

geb. vom 01.07.2009 bis 30.06.2011

Jungkühe

Kühe mit mehr als 1 Abkalbung ab 01.07.2011

Erstlingskühe

Kühe mit 1 Abkalbung

Kalbinnen

am Ausstellungstag älter als 20 und jünger als 36 Monate

Jungkalbinnen

am Ausstellungstag älter als 12 und jünger als 20 Monate

Original Braunvieh

müssen förderungsfähig sein

 

 

Da es nur mehr Einzelpreisrichter gibt, werden die Gruppengrößen mit maximal 20 Stück begrenzt. Auf Wunsch der Ausstellungsveranstalter ist es auch möglich, dass zwei Preisrichter die Reihung gemeinsam durchführen.

 

Anmeldeformular für Ausstellungen

 

 

Initiates file downloadAnmeldeformular Ausstellungen