1. Vorarlberger Rinderrassenschau

1. Vorarlberger Rinderrassenschau

Ausschreibung


  
Zur züchterischen Eröffnung der neuen Versteigerungsanlage sowie als Auftakt zur bevorstehenden Gründung der „Vorarlberg Rind eGen“ veranstalten die Zuchtverbände (Braunvieh, Holstein, Fleckvieh u. Fleischrinder) die erste gemeinsame Rassenschau mit ca. 200 Kühen und Rindern. 

  

Die Rassenschau findet am Samstag den 25. November 2017 in Dornbirn-Schoren statt. Als Preisrichter konnte Dr. Alfred Weidele von der Rinderunion Baden-Württemberg gewonnen werden.
  
  
  

Braunvieh: ca. 70 Kühe und Rinder
  

die Anforderungen müssen den Ia Leistungsanforderungen der Lehr- und Leistungsschau entsprechen und im Exterieur überdurchschnittlich sein. Bei Rindern gilt die Anforderung für die Mutterleistung. Die Rindergruppen werden von den Jungzüchtern präsentiert.

1. Laktation 440 F+EIW.kg gealpt 390

Ø 1. u. 2. Laktation 470 F+EIW.kg gealpt 420

Ø ? 3. Laktation 510 F+EIW.kg gealpt 460

Mindestens 3,20 % Eiweiß und 3,60 % Fett

Erstmelken: Einsatzleistung - mindestens 25 kg Tagesmilch
  
Original Braunvieh:
Eine Gruppe Milchkühe ohne fixe Leistungsanforderungen
  
  

Holstein Friesian: ca. 50 Kühe und Rinder
  

1. Laktation 490 F+Eiw.kg

Mehrkalbskühe 570 F+Eiw.kg

Erstkalbealter unter 36 Monaten

Erstmelken, eine der ersten 3 Kontrollen mindestens 28kg Milch

Generell Herdebuch A (Hauptbuch)

10% Abschlag für Biobetriebe
  
  

Fleckvieh: 16 Kühe
  
Ausgestellt werden 1 Gruppe Erstlingskühe und 1 Gruppe Zweitmelken. Die Leistungsanforderungen entsprechen den Braunviehanforderungen ohne Inhaltsstoffuntergrenzen.
  
  
Jersey: 10 Kühe

Österreichweite Schaurichtlinien für Jersey

Einsatzleistung: In einer der 3 ersten Kontrollen mind. 20 Liter Milch

Erste Laktation: Mind. 4.000 kg Milch, 8,7% Inhaltsstoffe gesamt

Durchschnitt: Mind. 5.000 kg Milch, 8,7% Inhaltsstoffe gesamt
  
  

Fleischrinder: 16 Stück
  

Die 2 Fleischrindergruppen werden von der Vorarlberger Fleischrinderzüchtervereinigung zusammengestellt. Kontakt Reini Kräutler (0664 13 23 999)
  
  

Anmeldung:
  

Anmeldungen richten Sie bitte mit Angabe der Tiernummer bis spätestens 6.11.2017 an:

Braunviehzuchtverband, Tel. 05574-42368, Email bvzvno@rinder.lk-vbg.at
oder über das 
Anmeldefenster auf der Homepage unter www.braunvieh-vorarlberg.at/aktuellestermine.html
bzw. für
Fleckviehtiere auch über Johann Kaufmann (05572-32066) oder Gerhard Fruhauf (0664-8536 814).
  
  
  
Wir freuen uns auf schöne Tiere und eine tolle Stimmung in der neuen Arena!
  
  
hier geht's zum Anmeldefenster....


Fanartikelshop
Verkaufsbörse
Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 23.10.2017, Dornbirn

1023. Versteigerung

DI, 24.10.2017 Imst KATALOG ONLINE

Versteigerung

MI, 25.10.2017 Rotholz KATALOG ONLINE

Versteigerung Vlbg.

MO, 06.11.2017, Dornbirn

1024. Versteigerung

DI, 07.11.2017, Imst

Versteigerung

MI, 08.11.2017 Rotholz

Stierversteigerung und Elite Vlbg.

SA, 11.11.2017, Dornbirn

Versteigerung Vlbg.

MO, 20.11.2017, Dornbirn

1025. Versteigerung

DI,21.11.2017, Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 04.12.2017, Dornbirn

1026. Versteigerung

DI, 05.12.2017, Imst

Versteigerung

MI, 06.12.2017, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst