Tierisches Oktoberfest Kolsassberg

Tierisches Oktoberfest Kolsassberg

Da war tierisch was los!

Am vergangenen Sonntag luden die Braunviehzuchtvereine Kolsassberg und Innerkolsassberg zur Tierschau beim Schlosshof am Kolsassberg ein.
Bei strahlendem Wetter wurden bei der Tierschau die Rassen Braunvieh, Fleckvieh und Jersey sowie das Tiroler Bergschaf gerichtet. Im Ring wurden zudem Haflinger und Original Braunvieh mit einer Nachzuchtgruppe nach Nazar*OB vorgeführt.

Ebenfalls präsentiert wurden der Braunviehstier nach Armin*OB von Andreas Jenewein sowie die Braunvieh Ehrenkuh STARBUCK Madonna von Barbara und Johannes Wildauer.


Bei schönstem Wetter waren auch die Kleinsten voller Eifer dabei und präsentierten stolz ihre Tiere den Schaubesuchern und strahlten mit der Sonne um die Wette.


Großer Dank gilt dem Organisatorenteam rund um Heidi Eberl, Thomas Geisler und Manuel Winkler für die gelungene Ausrichtung des „Tierischen Oktoberfestes“ und ein herzliches Dankeschön allen Ausstellerinnen und Ausstellern für die Vorbereitung und Präsentation ihrer Tiere.



Gruppensieger Braunvieh


Alt- und Mittelalte Kühe: PRUNKI Ribanna, Gertraud und Rudolf Eberl
Jungkühe I: MINGO*OB Lea, Franz Leimböck
Jungkühe II: PREMISSIMO Karin, Barbara und Johannes Wildauer
Erstlingskühe I: GUSTAV Wolke, Kreidl/Brugger Manuela und Andreas
Erstlingskühe II: AG POINT Heidi, Elisabeth Winkler
Kalbinnen I: AG HALLELUJA AT 004.311.828, Barbara und Johannes Wildauer
Kalbinnen II: ZAMIRO Tjana, Gertraud und Rudolf Eberl
Kalbinnen III:BROOKINGS Flora, Gertraud und Rudolf Eberl
Jungkalbinnen: AG VERDI Kimberli, Alois Geisler

Gruppensieger Fleckvieh



Erstlingskühe: ILUNO Nora, Maria und Christian Wechselberger
Kalbinnen: SAMT AT 301.510.928, Christine Kellerer
FV x RF: BOND RED Tanja, Maria und Christian Wechselberger
Gruppensieger Jersey
Kühe: BLACKSTONE Rainbow, Alois Geisler
Rinder: PRIMERO AT 944.790.529, Alois Geisler

Gruppensieger Tiroler Bergschaf



Widder: AT 866.141.530, Hubert Geisler
Ehrenschafe: AT 478.793.920, Hubert Geisler
Altschafe: AT 864.800.830, Josef Schweiger
Jungschafe: AT 237.912.640, Josef Schweiger jun.
Altkilber: AT 329.157.740, Josef Schweiger jun.
Jungkilber: AT48.036.710, Hubert Geisler

 

Alle Fotos der Ausstellung gibts es auf unserer Facebook-Seite unter Opens external link in new windowfacebook.com/Braunvieh.Austria

 

Zur Miss Braunvieh der Tierschau wurde die Gustav-Tochter Wolke vom Betrieb der Familie Kreidl/Brugger gekürt.

 

Die AG Halleluja-Tochter  AT 004.311.828 von Barbara und Johannes Wildauer holte den Gesamtsieg bei den Kalbinnen.

 

 

Die Braunvieh-Ehrenkuh STARBUCK Madonna von Johannes und Barbara Wildauer, hat die Marke von über 100.000 Liter Lebensleistung bereits geknackt.

 

Andreas Jenewein mit seinem Original Braunviehstier AT 801.446.328, ein Armin*OB.

 

Insgesamt acht Tiere der Nachzucht nach Nazar*OB konnten bei der Tierschau vorgestellt werden.

 

Die Original Braunvieh Kuhfamilie mit der Stammkuh RINO Elster
von Andreas Jenewein.

 

Auch die kleinsten Züchter waren mit voller Begeisterung dabei.

 

 


Fanartikelshop
Verkaufsbörse
Aktuelles:

Stierversteigerung und Elite Vlbg.

SA, 11.11.2017, Dornbirn

Versteigerung Vlbg.

MO, 20.11.2017, Dornbirn

1025. Versteigerung

DI,21.11.2017, Imst KATALOG ONLINE

Versteigerung

MI, 22.11.2017, Rotholz KATALOG ONLINE

Versteigerung Vlbg.

MO, 04.12.2017, Dornbirn

1026. Versteigerung

DI, 05.12.2017, Imst

Versteigerung

MI, 06.12.2017, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Junior Classic 2018

SA, 10.03.2017, Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz